Beiträge

Heppner und Deepki erweitern Partnerschaft

Heppner hat sich zum Ziel gesetzt – wie im „Décret Tertiaire“ vorgesehen –, seinen Energieverbrauch bis 2030 um 40 % zu senken und die Zielvorgaben für temperaturgeführte Logistikaktivitäten zu erreichen. Heppner greift zur Umsetzung ihrer Ziele auf die Expertise von Deepki in diesem Bereich zurück, um die Energieverbrauchsdaten der Gebäude zu sammeln und zu verfolgen.

ID Logistics meldet weiterhin starkes Wachstum im 2. Quartal 2022

ID Logistics veröffentlicht heute seine Umsatzzahlen für das zweite Quartal 2022. Eric Hémar, Chairman und CEO von ID Logistics, kommentiert: „Das zweite Quartal 2022 bekräftigt die Wachstumsdynamik der Gruppe seit Anfang 2022. Wir haben uns auf die Integration unserer jüngsten Übernahmen konzentriert und gleichzeitig unser organisches Wachstum beibehalten.

Cargo Trans Logistik AG optimiert Stückgutverkehre nach Frankreich

Die Cargo Trans Logistik AG (CTL) setzt ihre Stückguttransporte nach Frankreich komplett neu auf. Das optimierte Konzept beinhaltet verbesserte Anbindungen, Laufzeiten und Tarife sowie einen hohen Grad an Automatismen. Dafür intensiviert die Netzwerkkooperation die Zusammenarbeit mit der französischen Heppner Gruppe. CTL-Partnerunternehmen können nun über fünf Hubs der Stückgutkooperation ihre Waren für das deutsche Nachbarland einspeisen.

ID Logistics: Starkes Wachstum im ersten Quartal 2022

ID Logistics veröffentlicht heute seine Umsatzzahlen für das erste Quartal 2022. Eric Hémar, Chairman und CEO von ID Logistics, kommentiert: „Das erste Quartal 2022 bekräftigt die Wachstumsdynamik der Gruppe sowohl in Frankreich als auch auf den internationalen Märkten. Die Integration der beiden Ende 2021 erfolgten Akquisitionen ist beinahe abgeschlossen und wir sind dabei, das Ende März 2022 erworbene Unternehmen Kane Logistics zu integrieren.

CargoBeamer verkehrt zwischen Kaldenkirchen und Perpignan

Das Logistikdienstleister CargoBeamer erweitert seinen Verbindungsnetz ab Anfang des kommenden Jahres. Zwischen Kaldenkirchen in Deutschland und Perpignan an der französisch-spanischen Grenze werden ab dem 10. Januar 2022 Güter umweltfreundlich über die Schiene transportiert.

Torsten Riotte unterstützt strategische Geschäftsfelderweiterung bei pfenning logistics

Torsten Riotte wird Bereichsleiter Strategische Geschäftsentwicklung Frankreich. Damit gewinnt das Vertriebsteam einen kompetenten und erfahrenen Logistiker, der die Expansion von pfenning logistics für das grenzüberschreitende Lager- und Transportgeschäft in der trinationalen Grenzregion Elsass unterstützt und das Dienstleistungsportfolio auf neue Zielbranchen erweitert.

ID Logistics: anhaltend gute Umsatzdynamik im dritten Quartal 2021

ID Logistics, einer der führenden Kontraktlogistiker in Europa, veröffentlicht heute seine Umsatzzahlen für das dritte Quartal 2021. Eric Hémar, Gesellschafter und CEO von ID Logistics, kommentierte: „ID Logistics verzeichnete ein weiteres Quartal mit einer starken Entwicklung und unveränderten Dynamik, sowohl in Frankreich als auch auf internationaler Ebene.

Panattoni erschließt französischen Markt

Panattoni, der europaweit führende Full-Service-Entwickler für Logistik- und Industrieimmobilien, setzt seine Expansion in Europa fort und eröffnet eine Niederlassung in Paris. Salvi Cals wurde zum Managing Director mit Verantwortung für den französischen Markt ernannt.