Beiträge

Craiss Polen verdreifacht Transportvolumen für Nutzfahrzeughersteller

Die Craiss Logistyka Sp. z o.o. baut ihre Dienstleistungen für einen führenden internationalen Nutzfahrzeughersteller aus. Nach erneuter Ausschreibung hat die polnische Craiss-Dependance mit Sitz in Jasin den Zuschlag des Münchner Konzerns erhalten. Bereits seit 14 Jahren arbeiten beide Unternehmen zusammen.

Wert des Immobilienportfolios der MLP Group steigt

Die finanzielle Lage der MLP Group, einem auf Brachflächen spezialisierten Entwickler, Eigentümer und Manager von hochwertigen Gewerbe-, Industrie- und Logistik-Parks, ist anhaltend stark. Das zeigen die Zahlen für das erste Halbjahr 2022. In den ersten sechs Monaten des Jahres stieg der Nettoinventarwert (NAV) der Gruppe um 26 Prozent auf 491,0 Mio. Euro (2,3 Mrd. PLN).

Loxxess unterstützt Expansion von dm auf den polnischen Markt

Am Standort Warschau in Polen bezieht Loxxess eine neue Logistikimmobilie, um die Bestandskunden und den Markteintritt von dm-drogerie markt in Polen an einem Standort zu bündeln. Der Drogeriewarenhändler setzt von Anfang an seine Omnichannel-Strategie um und führt die bewährte Zusammenarbeit mit dem Logistikdienstleister Loxxess und seinem innovativen Konzept für die Onlinehandelslogistik fort.

MLP Group mit starkem Quartalsergebnis

Im ersten Quartal 2022 hat die MLP Group ihren Reingewinn mit 6,4 Mio. Euro (29,7 Mio. PLN) fast verdoppelt. Dies entspricht einer Steigerung von 84 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Wert der als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien steigt auf 774,5 Mio. Euro (3,6 Mrd. PLN), +5,3% gegenüber dem Vorjahr.

Hermes Fulfilment bezieht weiteres Versandlager

Die Hermes-Fulfilment-Gruppe erweitert ihr Logistik-Netzwerk um einen weiteren Standort. Denn jetzt entsteht ein zusätzliches Versandzentrum in der polnischen Kleinstadt Ilowa, die ungefähr 30 Kilometer östlich von der Grenze zu Deutschland liegt. Die Bauarbeiten für das Logistikzentrum haben begonnen, in Betrieb nehmen will Hermes Fulfilment das zusätzliche Versandzentrum voraussichtlich Ende 2023.

Gorillas-Konkurrent Jokr macht Europageschäft dicht

Hunderte Mitarbeitende stellte das US-Startup Jokr für sein Geschäft in Europa ein. Nach erfolglosen Übernahmegesprächen wickelt der Lieferdienst seine Standorte nun ab. Vor einem Jahr startete der frühere Foodpanda-CEO Ralf Wenzel seinen eigenen Express-Lieferdienst. Der Fokus sollte auf Entwicklungsländern liegen, vor allem Lateinamerika. Dennoch expandierte Jokr auch schnell nach Europa, eröffnete Standorte in Wien und Warschau.

MLP Group erzielte einen Nettogewinn von mehr als 480 Mio. PLN

Die MLP Group verfügt über eine sehr gute Finanzlage, was die veröffentlichten Ergebnisse für 2021 bestätigen. Im vergangenen Jahr hat die Gruppe den Wert des Nettovermögens (NAV) um 51% auf das Niveau von 1,82 Milliarden PLN erhöht. Der Wert der als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien stieg um 46% auf etwa 3,4 Milliarden PLN.

ID Logistics eröffnet drei Logistikzentren in Polen

ID Logistics, ein weltweit tätiger Spezialist für Kontraktlogistiklösungen, hat im September 2021 drei neue Logistikzentren für eines der weltweit marktführenden E-Commerce-/B2C-Unternehmen in Polen in Betrieb genommen. In den neuen Logistikzentren werden über 3.000 neue Mitarbeiter beschäftigt. Zudem erweitert ID Logistics einen Standort in Krajków bei Breslau inklusive dessen Intralogistik.