Beiträge

Urbane Logistik, essenzieller Einzelhandel, bezahlbarer Wohnraum und Real Estate Debt bieten sichere Häfen

Savills Investment Management sieht trotz einiger Herausforderungen, die sich für 2023 abzeichnen, auch selektive Chancen für Immobilieninvestments – insbesondere in den Sektoren urbane Logistik und Light Industrial, bezahlbarer Wohnraum, Einzelhandel des täglichen Bedarfs sowie Real Estate Debt. Der Fokus liegt verstärkt auf Toplagen, überzeugenden ESG-Merkmalen und soliden Fundamentaldaten.

Wenn ein Asiate dem Westen die Meinung geigt

Asienerfahrene wissen: Normalerweise halten sich unsere Kooperationspartner sehr mit Kritik am Westen zurück. Zu den Ausnahmen gehört schon seit langem Kishore Mahbubani aus Singapur. Er war früher Botschafter des Stadtstaates und betonte schon in den 90er Jahren (zusammen mit dem Staatsgründer Singapurs Lee Kuan Yew) die Existenz und Legitimität asiatischer Werte. Lesen Sie, was er nun dem Westen in Bezug auf die Coronaepidemie vorwirft.

CBRE Investment Management sammelt 1,74 Mrd. US-Dollar für sechsten Value-Add-Asienfonds ein

CBRE Investment Management hat 1,74 Milliarden US-Dollar (inklusive eigenem Co-Investment-Anteil) Eigenkapital von 13 institutionellen Investoren aus EMEA, Amerika und dem asiatisch-pazifischen Raum für den CBRE Asia Value Partners VI (AVP VI) eingesammelt. Damit wurde das ursprüngliche Zieleigenkapitalvolumen des Immobilienfonds von 1,2 Milliarden US-Dollar übertroffen.