MEWA unterzeichnet erste Bestellung über zwei BAX Elektro-Lkw

Der führende europäische Textil-Management-Spezialist MEWA wird die ersten elektrischen Lkw der Marke BAX in Betrieb nehmen: MEWA unterzeichnet den Auftrag über zwei Fahrzeuge, die auf der IAA Transportation im September übergeben werden und sich anschließend im komplexen Logistikprozess des Unternehmens bewähren sollen. Der BAX 7.5 überzeugte MEWA nicht nur durch seine Emissionsfreiheit.

Hegelmann-Auflieger sparen Sprit durch optimierte Aerodynamik

Die Hegelmann Express GmbH startet ein Pilotprojekt mit der Betterflow GmbH, um ihren Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß signifikant zu senken. Hierzu stattet das internationale Transport- und Logistikunternehmen fünf Auflieger mit speziellen Aero-Paketen des Unternehmens aus. Nach erfolgreicher Testphase sollen dann weitere Fahrzeuge folgen. Durch den verringerten Luftwiderstand werden bis zu 1,8 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer eingespart.

TRATON GROUP investiert bis 2026 insgesamt 2,6 Mrd € in Forschung und Entwicklung der E-Mobilität

Die TRATON GROUP intensiviert ihren Wechsel hin zu alternativ angetriebenen Nutzfahrzeugen und plant dafür bis zum Jahr 2026 Investitionen von 2,6 Mrd € in Forschung und Entwicklung der Elektromobilität. Zuvor hatte das Budget 1,6 Mrd € bis 2025 betragen. Gleichzeitig fährt TRATON die Investitionen in konventionelle Antriebe zurück.

Mercedes-Benz Vans übergibt 150 eSprinter an DPD

Der Mercedes-Benz eSprinter ist ein Spezialist für den lokal emissionsfreien Transport auf der berühmten „letzten Meile“. Nach dem erfolgreichen Einsatz erster Fahrzeuge im Rahmen des Pilotprojektes ZUKUNFT.DE in Hamburg hat der Logistikdienstleister DPD jetzt weitere 150 eSprinter in seine Flotte aufgenommen.

Tesla zahlt ukrainischen Angestellten 3 Monatsgehälter, wenn sie kämpfen müssen

Tesla will ukrainischen Angestellten, die wegen des Kriegs in ihre Heimat zum Militär einberufen wurden, über mindestens drei Monate hinweg das Gehalt weiterzahlen. Das geht aus einer internen E-Mail an Mitarbeiter:innen des Elektroautobauers hervor. Wegen des Überfalls auf die Ukraine ziehen sich viele Unternehmen aus Russland zurück.

Erster Mercedes-Benz eActros aus Serienproduktion an DB Schenker übergeben

Der erste vollelektrische Serien-eActros aus dem Mercedes-Benz Werk in Wörth am Rhein ist nun in Kundenhand: Karin Rådström, CEO Mercedes-Benz Lkw, hat dem Logistikdienstleister DB Schenker einen eActros 300 für den schweren Verteilerverkehr übergeben.

Lkw-Überfall: Fahrradteile im Wert von Hunderttausenden Euro gestohlen

Komponenten für Fahrräder sind wegen Lieferkettenproblemen bereits ein rares Gut. Um an die begehrten Waren zu kommen, raubten Unbekannte nun eine ganze Lkw-Lieferung aus. Eine Lieferung von Fahrradteilen, die für den tschechischen Fahrradhersteller Bike Fun International (BFI) bestimmt war, erreichte nie ihr Ziel.

Steigende Nachfrage nach Schwerlasthandling-Reachstackern

N.C. Nielsen registriert eine stark steigende Nachfrage nach Maschinenlösungen für den Hub besonders schwerer Lasten. Im Laufe der letzten drei Jahre hat N.C. Nielsen mehr als 65 Schwerlasthandling-Reachstacker mit einer Hubkapazität zwischen 85 und 180 Tonnen entwickelt, hergestellt und verkauft. Und alles deutet darauf hin, dass die hohe Nachfrage nach den kräftigen Hubmaschinen unvermindert anhält.

Element Logic erhält globale Vertriebsrechte für den Verkauf und die Implementierung von AutoStore

Mit den weltweiten Vermarktungs- und Implementatierungsrechten von AutoStore beginnt ein neues Kapitel bei Element Logic. Das Ziel, die Position als international größter AutoStore-Partner weiter zu festigen, ist damit ein bedeutendes Stück näher gerückt.

Hyster Stapler mit Lithium-Ionen-Batterien von Sunlight

Für ausgewählte Hyster® Gabelstapler und Lagertechnikgeräte sind ab sofort Lithium-Ionen-Batterien der Sunlight Group als Option verfügbar. Damit bietet Hyster seinen Kunden eine weitere Möglichkeit, die für ihre Anwendung am besten geeignete Batterietechnologie zu wählen. Die Li.ON FORCE-Batterien der Sunlight Group sind für ausgewählte 24-V-, 48-V- und 80-V-Stapler und -Lagertechnikstapler erhältlich.