Beiträge

Element Logic führt cloud-basierte Datenplattform ein

Das norwegische Unternehmen Element Logic hat eine cloud-basierte Datenplattform entwickelt, die Datenströme aus mehreren Quellen in Echtzeit sammelt, analysiert und teilt. eLogiq, dessen Ziel, sich selbst optimierende Lager-Automation ist, basiert auf der Microsoft Azure Technologie.

Rewe startet kassenloses Pick&Go auch in Berlin

Nachdem das neue Einkaufskonzept Pick&Go in einer Rewe-Filiale in Köln ein Jahr erprobt wurde, wird nun auch eine Zweigstelle in Berlin entsprechend umgebaut. Im Spätsommer soll es dann losgehen. Voraussichtlich ab dem Spätsommer können Kundinnen und Kunden in einer Rewe-Filiale in Berlin ein gänzlich neues Shoppingkonzept ausprobieren.

storelogix sorgt in Stuttgart für Begeisterung und zahlreiche Leads

Nach einer langen pandemiebedingten Zwangspause startete die dreitägige Fachmesse für Intralogistik am 31. Mai 2022 und begrüßte zahlreiche Aussteller und Besucher auf dem Stuttgarter Messegelände. Das storelogix-Team durfte dieses Comeback natürlich nicht verpassen und überzeugte die Fachbesucher*innen mit seinem innovativen Warehouse Management System.

Bosch und Amazon Web Services vereinbaren Zusammenarbeit zur Digitalisierung der Logistik

Bosch und der US-Cloudanbieter Amazon Web Services (AWS) wollen die Effizienz und Nachhaltigkeit in der Transport- und Logistikbranche erhöhen. Über eine auf AWS betriebene Plattform sollen Logistik- und Speditionsunternehmen auf der ganzen Welt schnellen und unkomplizierten Zugang zu digitalen Services erhalten.

Rhenus digitalisiert Duisburger Hausaktenarchiv

Rhenus hat den Auftrag für ein herausragendes Digitalisierungsprojekt der Stadt Duisburg gewonnen. In den kommenden vier Jahren digitalisiert Rhenus Docs to Data insgesamt acht Regalkilometer städtisches Archivmaterial. So kommt Duisburg seinem Ziel, eine Smart City zu werden, einen Schritt näher: Genehmigungsverfahren lassen sich künftig schneller bearbeiten und Bürger können Akten elektronisch einsehen.

storelogix auf der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022 erleben

Nach einer zweijährigen pandemiebedingten Pause kehrt das größte Gipfeltreffen im E-Commerce, die K5 Konferenz zurück. Dabei wird nicht nur die Rückkehr gefeiert, sondern vor allem das 10-jährige Jubiläum der Veranstaltung. Zu diesem Anlass kommen die Big Player der E-Commerce Branche zusammen und geben spannende Einblicke in ihre Unternehmen.

Aufbau einer Cloud-Plattform für den Digitalen Lieferschein startet

Immer noch begleiten Lieferscheine in Papierform die Warenlieferungen von Konsumgüterherstellern an den Handel. Aufgrund der vielfältigen Funktionen und Anforderungen können Lieferscheine nicht ohne Weiteres digitalisiert werden. Bei der Anlieferung im Handel fungiert der Lieferschein häufig als Quittung, die dem Verkäufer den ordnungsgemäßen Empfang der Lieferung bestätigt.

prismat auf der LogiMAT 2022

Die SAP-Expertinnen und -Experten von prismat zeigen auf der LogiMAT 2022 (31. Mai bis 2. Juni in Stuttgart), wie einfach und sicher die Integration von SAP-Lösungen in die jüngste ERP-Suite von SAP aussehen kann – nämlich mithilfe der prismat/RAKETE für S/4HANA.

Videosicherheit: Immer mehr Einsatzmöglichkeiten durch KI

Richtig eingesetzte Videoüberwachung kann die Sicherheit signifikant erhöhen. Das realisieren immer mehr Unternehmen. Bei der Freihoff-Gruppe hat die Nachfrage nach Überwachungssystemen in den letzten drei Jahren um 80 Prozent zugenommen.

Hochmoderne Auswertung in der Lagerverwaltung mit tableau

Mit der Integration von tableau in storelogix bietet das Team rund um das hochmoderne Lagerverwaltungssystem einen strukturierten und smarten Überblick über alle wichtigen Lagerkennzahlen. Durch die neue und visuelle Datenanalyse haben Unternehmen die Möglichkeit, sich ihre Key Performance Indikatoren eigenständig und nach individuellen Vorgaben auswerten zu lassen.

proLogistik: Erfolgreiche pL-Store®-WMS-Implementierung bei Hammer Advanced Logistics

Am neuen Logistik Campus von Hammer in Eschweiler sorgt das mehrmandantenfähige Warehouse Management System pL-Store® für eine schnelle, fehlerfreie und effiziente Abwicklung des Omnichannel-Fulfillment. Damit hat der 3PL-Provider die Voraussetzungen geschaffen, die kanalübergreifenden Versorgungskonzepte seiner Kunden vollumfänglich unterstützen und auch neue Anforderungen flexibel bedienen zu können.

storelogix gewinnt global brands logistics als Neukunde

Der Spezialist für Kontraktlogistik und Fulfillment stellt seine Lagerverwaltungsprozesse um. Seit Oktober läuft das Warehousing von global brands logistics mit storelogix. Die Mehrmandantenfähigkeit und die flexible Anbindung verschiedener Schnittstellen waren hier nur einige Gründe für die Entscheidung für storelogix.

Four Parx gründet Prop-Tech-Start-up „qprem”

Four Parx, ein auf innovative und nachhaltige Gewerbe- und Logistikflächen spezialisierter Projektentwickler, hat mit der qualified premises GmbH, qprem, ein Start-up gegründet, welches das Ziel hat, den ganzheitlichen digitalen Betrieb und die Verwaltung von Gewerbe- und Industrieimmobilien über eine Softwareplattform effizient und einfach zu organisieren.

Doll + Leiber bringt Lagerverwaltungssystem

Die Doll + Leiber GmbH erweitert ihr Produktportfolio um ein digitales Lagerverwaltungssystem. Der Logistik-IT-Dienstleister bietet mit „lager + logistik“ ein Full-Service-Paket für kleine und mittlere Speditionen und Logistiklager für Produktion und Handel, insbesondere für den E-Commerce.