Petr Jahoda ist weiterer Geschäftsführer der LOXXESS AG in Bor

Mit Petr Jahoda besetzt die LOXXESS AG die neu geschaffene Position des operativen Geschäftsführers am tschechischen Standort in Bor seit dem 1. Mai 2024. Der 45-jährige Master of Business Administration verfügt über langjährige Erfahrungen in Führungspositionen in der Logistik.

Cushman & Wakefield mit neuen organisatorischen Modell für Deutschland

Cushman & Wakefield stellt in Deutschland mit einem neuen organisatorischen Modell die Weichen auf noch mehr Kundennähe. Tina Reuter, im April dieses Jahres zur Deutschlandchefin von Cushman & Wakefield bestellt, setzt auf serviceübergreifende Beratungslösungen aus einer Hand.

Rhenus Gruppe ernennt Moritz Becker und Colin D’Abreo zu Co-Vice President Directors

Mit dem klar formulierten Ziel, Innovationen voranzutreiben und auszubauen, übernehmen Moritz Becker und Colin D’Abreo die globale Leitung der Rhenus Project Logistics. Während Becker vorwiegend die Geschäfte in Europa, der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) sowie Südostasien und Pazifik (SEAPAC) leiten wird, führt D’Abreo die Geschäfte in Nord- und Südamerika, Indien, China sowie im Nahen Osten und Afrika (MEA).

Verdion verstärkt Team im Asset Management

Der europaweit tätige Logistikimmobilienspezialist Verdion verstärkt sein Team und hat Dominik Schäffer zum Group Head of Asset Management ernannt, um das Portfoliowachstum weiter zu fördern. Ab sofort wird Schäffer die konzernweite Asset-Management-Strategie von Verdion vorantreiben und das Team von Asset Managern in Deutschland, Skandinavien und Großbritannien von Verdions Niederlassung in Düsseldorf aus leiten.

TST verlängert Vertrag mit Geschäftsführer Marcel Bicking vorzeitig

Der Wormser Logistiker TST hat den Vertrag von Geschäftsführer Marcel Bicking vorzeitig bis Ende 2028 verlängert. Der 35-jährige Kaufmann, der 2020 von TST-Gründer Frank Schmidt in die Geschäftsführung berufen worden war, setzt damit seine Karriere im Top-Management des Kontraktlogistikers fort.

SEGRO erweitert mit Susanne Anton das Property Management in Berlin

SEGRO hat Susanne Anton zur Property Managerin für den SEGRO Park Berlin Airport ernannt – einen der größten, nachhaltigsten und modernsten Logistik- und Gewerbeparks in der Hauptstadt. In ihrer neuen Rolle berichtet sie direkt an Jens Ole Appelhof, Associate Director Property Management und wird eng mit Sebastian Hofer, Director Asset Management, zusammenarbeiten, um die operative Qualität im Berliner Park sicherzustellen.

Karen Klement wird Vertriebsleiterin bei der pfenning-Gruppe

Der pfenning-Gruppe ist es gelungen, Frau Karen Klement für das Unternehmen im Vertrieb zu gewinnen. Mit Wirkung zum 01. April 2024 hat die erfahrene Logistikerin die Position der Vertriebsleiterin übernommen und verantwortet hier künftig die Neukundengewinnung und -entwicklung der Kontrakt- und Transportlogistikgeschäfte des Full Service Supply Chain Dienstleisters aus Heddesheim.

Logistics Hall of Fame beruft neue Juroren

Die Logistics Hall of Fame hat die Berufung von drei neuen Jurymitgliedern bekannt gegeben. Insgesamt stimmen im Frühsommer mehr als 70 Jurymitglieder aus zehn Ländern darüber ab, wer am Ende des Jahres 2024 in die Logistics Hall of Fame einziehen wird und wer als „Logistics Leader of the Year“ geehrt wird.

CTP ernennt neuen Geschäftsführer für Deutschland

CTP N.V. hat Alexander Hund zum Managing Director von CTP Deutschland ernannt. Alexander Hund wird die umfangreichen Aktivitäten von CTP in Deutschland leiten. Das Unternehmen plant, die Größe seines europäischen Portfolios bis 2030 auf 20 Millionen m² zu verdoppeln und wird dafür in den kommenden Jahren eine Milliarde Euro in Deutschland investieren.

Norbert Philippen startet als Head of Technical Project Management bei der MLP Group

Der Diplom-Ingenieur verstärkt seit Anfang April das Team des Entwicklers am deutschen Standort. Norbert Philippen übernimmt die Leitung des technischen Projektmanagements für Deutschland und Österreich und ist damit verantwortlich für die Planung, Koordination und Überwachung der Projekte.

Cushman & Wakefield: Tina Reuter als Head of Germany bestätigt

Tina Reuter ist ab sofort offiziell zur Head of Germany der international tätigen Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W) bestellt. Die Diplom-Architektin und Master of Science im Bereich Business Administration hatte die Position bereits im Dezember 2023 interimsmäßig von Yvo Postleb übernommen, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.

JadeWeserPort: Vermarktungsteam wieder komplett

Seit dem 1. April ist das Team der Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG (JWP-M) wieder komplett. André Heim hat die Funktion des Vertriebsleiters International übernommen und Diana Jazik kümmert sich in der Marketingabteilung schwerpunktmäßig um alle Themen des Online Marketings. André Heim wird die Vermarktung der Flächen im Güterverkehrszentrum (GVZ) bei der internationalen Kundschaft vorantreiben.

WAGNER Fire Safety Consulting GmbH unter neuer Führung

Viele Jahre war Andreas Erbe in verschiedenen Positionen und Unternehmen innerhalb der Logistikbranche tätig, bevor er in die Geschäftsführung der WAGNER Fire Safety Consulting eintrat und damit vom Brandschutz-Kunden zum Brandschutz-Anbieter wurde. Jetzt verabschiedet sich der Manager in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt die Position an Cecil von Dungern.

Erster Berufskraftfahrer mit Handicap startet im Team der Sievert Logistik SE

Die Sievert Logistik SE begrüßt mit Holger Schönenberg den ersten querschnittsgelähmten Berufskraftfahrer im Team. Vom Standort Lengerich aus wird der 48-Jährige künftig im Bereich Planen-Transporte eingesetzt. Um das zu ermöglichen, ließ der Transport- und Logistikdienstleister eine fabrikneue MAN-Zugmaschine vom Fahrzeug- und Karosseriebauer Greshake speziell auf Schönenbergs Bedürfnisse umbauen.

Logix stärkt Beirat

Nach ihrem zehnjährigen Jubiläum in 2023 stärkt die Initiative Logistikimmobilien (Logix) ihren Beirat, der sich fortan aus acht ehrenamtlichen Mitgliedern zusammensetzt. Diese beraten den Vorstand hinsichtlich Strategie und Ausrichtung sowie in Hinblick auf konkrete Maßnahmen und Aktivitäten der Organisation. Die Beiräte beraten ebenso hinsichtlich Budgetplanung und der Verwendung der von den Sponsoren bereitgestellten Mitteln.

Silke Fischer wird Vorsitzende der Geschäftsführung der BVL

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. bekommt eine neue Geschäftsführerin: Ab 1. Juli wird Silke Fischer Vorsitzende der Geschäftsführung in Bremen. Die studierte Ingenieur-Ökonomin wird die BVL-Geschäftsstelle zusammen mit Geschäftsführer Christoph Meyer führen. Fischer war zuletzt Director Sales im Bereich Contract Logistics bei der Geodis CL Germany GmbH in Hamburg.

Verdion erweitert Team mit Georg Starck als Executive Consultant

Verdion stärkt sein Team in Deutschland, um seine Entwicklungspipeline und sein Portfolio weiter auszubauen. Georg Starck unterstützt Verdion seit diesem Monat als externer Executive Consultant – Acquisitions Germany. Er kehrt damit zum Unternehmen zurück, nachdem er bereits als Chief Investment Officer bei Verdion gearbeitet hatte.

Sunrock erweitert Führungsteam

Sunrock gibt die Erweiterung seines Executive Boards bekannt: Hugo Willink und Wessel Wisman verantworten jeweils einen der beiden Bereiche der neuen Unternehmensstruktur. Damit trägt Sunrock seiner Expansionsstrategie Rechnung.

Veränderung in der Geschäftsführung bei Captrain-Gesellschaften in Gütersloh und Rotterdam

Johann Ubben, Geschäftsführer der Captrain Deutschland CargoWest GmbH (CCW) und der Captrain Netherlands B.V. (CT-NL), verlässt die Captrain Deutschland-Gruppe aus persönlichen Gründen zum 29. Februar 2024. Vorübergehend übernehmen Thomas Kratzer und Henrik Würdemann, Geschäftsführer der Captrain Deutschland-Gruppe, die Leitung der beiden Unternehmen.

Gerald Kremer wird Geschäftsführer von Union Investment Real Estate

Gerald Kremer wurde vorbehaltlich der Zustimmung durch die BaFin mit Wirkung zum 1. April 2024 zum neuen Geschäftsführer der Union Investment Real Estate GmbH berufen. Kremer kommt von Credit Suisse Asset Management, wo er als Chief Digital Officer seit 2018 die digitale Transformation des Geschäftsbereichs Global Real Estate gestaltet und verantwortet hat.