ellen wille vergibt AutoStore-Projekt an Element Logic

Für sein neues Logistikzentrum in Bad Homburg hat Ellen Wille, europäischer Marktführer für Zweithaar-Produkte, den Systemintegrator Element Logic mit der Konzeption und Realisierung einer AutoStore-Anlage mit 62.500 Behälterstellplätzen als zentrales automatisiertes Lager- und Kommissioniersystem für die Kleinteilelagerung beauftragt.

Gebäudelösungen und Gesundheitsschutz aus einer Hand

Umwelt-, Natur- und Klimaschutz sind das Gebot der Stunde, damit unser Planet auch für zukünftige Generationen ein lebenswerter Ort ist. Nicht nur Konsumenten, auch institutionelle Anleger und Großinvestoren wollen deshalb ganz genau wissen, für welche Zwecke und mit welchem Ergebnis ihr Geld tatsächlich eingesetzt wird.

Die Österreichische Post erweitert ihr Paket-Logistikzentrum in Kalsdorf

Gerade erst im Juli 2020 hatte das größte und modernste Paket-Logistikzentrum der Österreichischen Post in Kalsdorf bei Graz seinen Betrieb aufgenommen. Im Inneren der Anlage befindet sich mit einer Gesamtlänge von rund 2 Kilometern nicht nur die längste Förderanlage, sondern auch einer der größten Sorter Österreichs. Täglich wurden hier bis dato rund 130.000 Pakete verteilt.

GoGaS: jetzt auch mit Elektrowärmepumpen und Lüftungssystemen von DAIKIN

Ob Logistikhalle, Fabrik, Ladenzeile, Gastronomiebetrieb oder Bürokomplex: Wer heute eine B2B-Immobilie plant, sieht sich mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, denn nicht nur die Ansprüche der Nutzer sind hoch, auch Klimawandel, Umweltschutz und Pandemie erfordern innovative und effiziente Lösungen.

Element Logic installiert 1.000-sten Roboter in D-A-CH

Element Logic hat als offizieller AutoStore-Integrator den insgesamt 1.000-sten AutoStore-Roboter in der D-A-CH-Region implementiert. Im Rahmen eines Erweiterungsprojektes für die AutoStore-Anlage im Logistikzentrum von STIHL Tirol GmbH hat Element Logic Germany den 1.000-sten AutoStore-Robot in der D-A-CH-Region ausgeliefert.

PROsens X: Plug & Play-Infektionsschutz für Rolltreppen und Fahrsteige

Einkaufszentrum, Krankenhaus, Behörde, Büro, Flughafen oder U-Bahn: Täglich nutzen viele Menschen Rolltreppen. Im Bereich der Handläufe können sich Krankheitserreger sammeln, denn unsere Hände übertragen zahlreiche Keime. Nicht erst seit der Corona-Pandemie vermeiden es deshalb viele Menschen, sich am Handlauf von Rolltreppen festzuhalten – und setzen sich so dem Risiko von Stürzen aus.

Alpha Deuren: Helix-Spiraltor erhält Update

Das Spiralrolltor „Helix“ von Alpha Deuren ist seit seiner Markteinführung im Jahr 2015 eine gefragte Zwei-in-Eins-Lösung für verschiedenste Industriebereiche. Denn es verbindet die Vorzüge eines Schnelllauftores mit der Robustheit eines Sektionaltores. Nun hat der niederländische Hersteller das Spitzenprodukt umfangreich überarbeitet. Dank der neuen Features ist Helix jetzt noch robuster und wartungsärmer.

Nachhaltig heizen: Erdwärmepumpen richtig planen und installieren

Erdgekoppelte Wärmepumpen gewinnen im Zuge der Energiewende deutlich an Bedeutung. Das im November 2020 in Kraft getretene Gebäudeenergiegesetz (GEG) verbietet ab dem Jahr 2026 generell den Einbau von neuen Heizkesseln, die mit Heizöl oder festen fossilen Brennstoffen beschickt werden. Auch Erdgasheizungen sind nur eine Übergangslösung

Sonnenenergie muss die treibende Kraft bei der Energiewende sein

SPD, FDP und Grüne – Die Ampelkoalition ist gewählt. Ein wichtiger Punkt im Koalitionsvertrag ist die Solarpflicht für Deutschland. Während die bundesweiten Pläne noch in Arbeit sind, haben sich einige Bundesländer bereits für die gesetzliche Pflicht von Solarpanelen auf Neubauten entschieden. Dank vieler Gesetzentwürfe für eine Solarpflicht ist in den nächsten Jahren mit einem enormen Ansturm auf die Solar- und Photovoltaik-Branche zu rechnen.

Deutsche Lichtmiete wird für Bestes Nachhaltigkeitsprojekt ausgezeichnet

Der Best of Industry Award zählt zu den renommiertesten Preisen in der fertigenden Industrie. Jedes Jahr werden damit die besten und wegweisendsten Innovationen geehrt. „Bestes Nachhaltigkeitsprojekt 2021“ ist die Deutsche Lichtmiete. Der virtuellen Preisverleihung im November sollte eigentlich am 7. Dezember die Siegerehrung auf großer Bühne folgen. Diese wurde coronabedingt abgesagt, stattdessen erhalten die Gewinner ihre persönliche Trophäe per Post.

Licht an, Winterblues aus

Licht hat einen enormen Einfluss auf den menschlichen Organismus. Natürliches Tageslicht wirkt sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Die Lichtintensität variiert jahreszeitbedingt und fehlt uns vor allem in den Wintermonaten, wo wir zudem mehr Zeit in geschlossenen Räumen unter künstlichem Licht verbringen. Das wirbelt unseren Biorhythmus ordentlich durcheinander, wir werden schneller müde und fühlen uns antriebslos.

Deutsche Lichtmiete Partnerprogramm: SPIE Buchmann neuer Fachpartner der Deutschen Lichtmiete

Eine ökologisch nachhaltige Gebäudebewirtschaftung wird angesichts von Klimaschutz und neuen Klimazielen für Wirtschaft und Industrie immer wichtiger. Interesse und Notwendigkeit bestehen, klar ist aber auch: Ökologische Nachhaltigkeit soll ökonomisch machbar sein.

Deutsche Lichtmiete und jetlite starten Kooperation

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe und jetlite bündeln ihre Kernkompetenzen in einer strategischen Partnerschaft. Künftig kooperieren der Marktführer für Light as a Service (LaaS) und die international erfolgreiche jetlite GmbH. Die Vertragsunterzeichnung ist die logische Konsequenz der bisherigen Zusammenarbeit in der anwendungsorientierten Forschung, Entwicklung und Lehre.

Deutsche Lichtmiete kooperiert künftig mit Regiolux

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe und einer der führenden Hersteller für technische Leuchten Regiolux bauen ihr Portfolio weiter aus und gehen dazu eine strategische Kooperation ein. Künftig wollen der Marktführer für Light as a Service und das Traditionsunternehmen aus Franken in verschiedenen Segmenten zusammenarbeiten, ihre Branchenkompetenz und Wachstumspotenziale gemeinsam nutzen und ihren Kunden ein ganzheitliches Lösungsspektrum aus einer Hand bieten.

Supermarktkette Waitrose erweitert Logistikzentrum mit AR Racking

Für den Ausbau des Firmenlagers in Milton Keynes hat die britische Supermarktkette Waitrose & Partners Systemanbieter AR Racking mit Installation einer umfangreichen Palettenregalanlage beauftragt. Die neuen Industrieregale von AR Racking steigern die Lagerkapazität von Waitrose um mehr als 13.600 Paletten.

BRANDSCHUTZDIREKT Löschtechnik 2021

Der anlagentechnische Brandschutz nimmt in Deutschland einen immer größeren Stellenwert ein. Mit Blick auf die zukünftigen Löschanlagen bei Logistiksystemen stellen sich u.a. folgende Fragen: Welche Veränderungen werden uns bei neuen Logistikvorhaben erwarten? Welche Veränderungen wird es bei automatisierten Lagersystem geben, für die es geeignete Schutzkonzepte von Löschanlagen zu finden gilt? Orientierung und Antworten gibt das kommende bvfa Kompakt-Seminar im Rahmen der Fachmesse FeuerTrutz.

Drei Photovoltaikanlagen für den VGP Park Göttingen

VGP, ein europäischer Anbieter qualitativ hochwertiger Logistik- und Gewerbeimmobilien, investiert im VGP Park Göttingen in grüne Technologie. Der Park plant bzw. errichtet drei technisch voneinander getrennte, eigenständige Photovoltaikanlagen.

Deutsche Lichtmiete EnergieEffizienzAnleihe 2027

Nachhaltig investieren gegen den Klimawandel wird immer öfter Teil der Anlagestrategie von institutionellen und privaten Anlegern. Ein Beispiel dafür ist die „Deutsche Lichtmiete EnergieEffizienzAnleihe 2027“. Die Deutsche Lichtmiete hat für ihre nachhaltige Unternehmensanleihe 50.000.000 Euro bei Anlegern platziert und das Investment für weitere Investoren geschlossen.

GoGas: Nachhaltige TGA Systemlösungen für Ihre Gebäude

Ob Fabrikhalle, Logistikimmobilie, Ladenzeile, Gastronomiebetrieb, Bürokomplex oder Stadion: Wer heute eine Immobilie plant, sieht sich mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, denn nicht nur die Ansprüche der Nutzer sind hoch, auch Klimawandel, Umweltschutz und Pandemie erfordern innovative und effiziente Lösungen.