Forto ernennt Thomas Eisenblätter zum Vice President Global Sea Freight Management, FCL

Forto, ein Anbieter von digitalisierten Speditions- und Supply-Chain-Lösungen, holt Thomas Eisenblätter als Vice President of Global Sea Freight Management FCL an Board. Er verantwortet fortan die Entwicklung der Forto-Angebote im Bereich der globalen Seefracht. Eisenblätter berichtet an Jochen Freese, Executive Vice President Procurement and Business Development.

VALUES verstärkt mit Thomas Otto Akquise- und Transaktionskompetenz

Thomas Otto (41) ist mit Wirkung zum 1. April 2022 als neuer Head of Investment bei VALUES Real Estate eingestiegen. Aus dieser Funktion heraus soll er seine facettenreiche Akquise- und Transaktionskompetenz für VALUES Real Estate geschäftsüber¬greifend einbringen und weiter stärken. Thomas Otto verfügt über rund 15 Jahre Erfahrung im Immobilien¬investment¬geschäft und blickt auf über 3 Milliarden Euro Transaktionsvolumen zurück.

Yalago appoints General Manager amidst record high for travel sales in 2022

Yalago, one of the world’s fastest-growing global leisure bedbanks, part of the Emirates Group, has appointed a General Manager amidst plans to expand the company’s team across the globe, and as it records the highest weekly sales creation levels in its history in Q1 2022.

DFI Real Estate – Standort Düsseldorf verstärkt Business Development-Team

Alexander Kierdorf (49) startete im März dieses Jahres als Business Development Manager am Düsseldorfer Hauptsitz von DFI Real Estate. Er ist seit über 20 Jahren in der Entwicklung von Gewerbe- und Wohnimmobilien tätig, wobei Beratung und Vertrieb zu seinen Schwerpunkten gehörten.

ID Logistics Germany baut sein Führungsteam aus

Der Kontraktdienstleister ID Logistics Germany besetzt weitere Führungspositionen in seiner Deutschlandzentrale. Nach der Berufung von Robin Otto zum CEO von ID Logistics Deutschland erweitert der Kontraktdienstleister mit Detlef Kurzbuch als Commercial Director seit 1. April 2022 seine Führungsmannschaft. Er berichtet an Robin Otto, der diese Position bis zu seiner Berufung zum CEO neben anderen Aufgaben innehatte.

Yves Delmas wird zum Chief Executive Officer von GeoPost/DPDgroup

Am 5. Mai gab Philippe Wahl, Präsident und CEO der La Poste-Gruppe und Vorstandsvorsitzender von GeoPost, die Ernennung von Yves Delmas zum Chief Executive Officer der GeoPost/DPDgroup und Executive Vice President der La Poste-Gruppe und Mitglied des Vorstandes, bekannt. Yves Delmas kann auf 30 Jahre Erfahrung in der La Poste-Gruppe zurückblicken.

Element Logic jetzt noch näher am Kunden

Systemintegrator Element Logic, erster offizieller AutoStore-Partner, verstärkt die Vertriebskapazitäten in der D-A-CH-Region. Vom 01. April 2022 an übernimmt Daniel Reich eine führende Position im Vertriebsteam der Element Logic. Mit dieser Verstärkung des Teams folgt die Geschäftsführung von Element Logic der hohen Nachfrage nach intelligenten Automatisierungslösungen in der Intralogistik.

Verdion baut Investment-Team in Frankfurt weiter aus

Der europaweit tätige Projektentwickler und Investor Verdion baut das Investment-Team in Frankfurt weiter aus und hat Tobias Passinger zum Leasing & Investment Manager ernannt. Tobias Passinger (26) arbeitete zuvor bei CBRE im Industrial & Logistics Team als Berater im Bereich Advisory & Transaction Services in Frankfurt.

Top-Branchenanalyst Bart De Muynck wird Chief Industry Officer bei project44

project44 gewinnt Bart De Muynck als neuen Chief Industry Officer. In dieser Rolle wird De Muynck die Zusammenarbeit und das Engagement in der Branche und auf Kundenseite optimieren sowie die Produkt- und Servicestrategie von project44 basierend auf seiner Expertise und seinen Marktbeziehungen weiterentwickeln.

MLP Group verstärkt kommerzielles Team

Andreas R.W. Wahlen ist neuer Manager für den Bereich Business Development & Acquisitions der MLP Group am neu eröffneten Standort in Köln. Damit gewinnt die MLP Group einen kompetenten Immobilienspezialisten, der das Wachstum des Projektentwicklers in Deutschland und Österreich weiter vorantreibt.

Jens Beele und Christoph Helbich neues Führungsduo bei SHA Scheffler Helbich Architekten

Das Architekturbüro SHA Scheffler Helbich Architekten GmbH erweitert seine Unternehmensspitze: Dipl.-Bauingenieur Jens Beele, langjähriger Prokurist und Teamleiter des Baumanagements, rückt mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung von SHA auf. Gemeinsam mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Dipl.-Ing. Architekt BDA Christoph Helbich bildet er das neue Führungsduo bei dem Dortmunder Planungsbüro.

Volker Wissing übernimmt Schirmherrschaft für die Logistics Hall of Fame

Bundesminister Dr. Volker Wissing (FDP), Minister für Digitales und Verkehr, hat die Schirmherrschaft der Logistics Hall of Fame übernommen. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr setzt damit das seit 2010 bestehende Engagement im Unterstützerkreis der internationalen Ruhmeshalle der Logistik fort.

Erik van der Vliet wird Urban-City-Logistics-Experte bei JLL

Erik van der Vliet (55) wechselt als Senior Director Business Development Industrial Leasing zu JLL und wird sich dort künftig vor allem auf das Thema Urban City Logistics fokussieren. Der Lieferketten-Experte kommt von JDE – Jacobs Douwe Egberts, wo er in den vergangenen sieben Jahren als Supply Chain Director die Region Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortete. Zuvor sammelte er bereits 15 Jahre Erfahrung bei Nokia, Microsoft, Barilla und Heinz.

Michael Bütter in den Aufsichtsrat der Union Investment Institutional Property GmbH gewählt

Michael Bütter (52) ist zum 28. März 2022 neu in den Aufsichtsrat der Hamburger Immobilien-KVG Union Investment Institutional Property GmbH gewählt worden. Er folgt auf Alexander Schindler, der aus dem Aufsichtsrat ausscheidet. Dem Gremium gehören außerdem Jens Wilhelm (Vorsitzender) und André Haagmann (Stellv. Vorsitzender) an.

Neue Doppelspitze bei der mail alliance

Seit dem 1. Februar 2022 verantwortet Mario Eichelmann bei der mail alliance, einer Marke der mailworXs GmbH, in Würzburg als Geschäftsführer die Bereiche E-Commerce, Auftragsmanagement und Logistik. Zusammen mit Michael Kunter, der seit der Gründung der mail alliance im Jahr 2010 Geschäftsführer ist, bildet der Logistikexperte fortan eine Doppelspitze im Management des privaten Briefdienstleisters.

Sebastian Ott ist neuer Geschäftsführer bei May & Co. Development

May & Co. erweitert die Führungsriege seiner Projektentwicklungsabteilung: Seit Anfang des Jahres ist Sebastian Ott neuer Geschäftsführer der May & Co. Development GmbH und verantwortet dort die Assetklasse Logistik. Zu seinen Kernaufgaben zählt u.a. der Ausbau der Unternehmensbereiche Neuentwicklung, Vermietung und Akquisition. Der 52-Jährige wechselt nach zehn Jahren vom börsennotierten Industrieimmobilien-Konzern SEGRO zu seinem neuen Arbeitgeber.

Logix Initiative verstärkt Vorstand

Die Initiative Logistikimmobilien (Logix) gewinnt Dirk Landrock und Janine Zimmermann als neue Mitglieder des ehrenamtlichen Vorstandsgremiums. Mit der personellen Verstärkung setzt Logix neue Impulse für die Aktivitäten in 2022.

Christian Windorfer wird Director Transaction Management bei DeA Capital Real Estate Germany

Die DeA Capital Real Estate Germany GmbH hat ihr Team um Christian Windorfer (50) verstärkt. Als Director Transaction Management wird er von München aus tätig sein. Von seiner neu geschaffenen Position aus berichtet er direkt an Dr. Speckhahn, Managing Partner der DeA Capital Real Estate Germany GmbH.

Jens Lindner ist neuer Director Business Development bei Savills in Frankfurt

Savills hat zum 01.02.2022 seinen Frankfurter Standort mit dem Immobilienfachwirt Jens Lindner verstärkt. Als neuer Director Business Development wird er im Office Agency Team die Gewinnung neuer Mandate vorantreiben und seinen Fokus auf Vermittlungen im Flächensegment über 2.000 m² legen.

CargoBeamer ernennt Boris Timm zum COO und verstärkt Management mit Tim Krasowka und Mario Glöckner

CargoBeamer hat Manager Boris Timm unter Vertrag genommen. Timm bekleidet die neu geschaffene Position als Chief Operating Officer (COO) und wird Mitglied des Vorstandes. Der ausgewiesene Experte im europäischen Schienengüterverkehr war zuletzt Head of Intermodal Europe bei Amazon und davor viele Jahre bei Maersk in verschiedenen Führungspositionen tätig. Neben Boris Timm wurden mit Tim Krasowka und Mario Glöckner zwei neue Geschäftsführer verpflichtet.