Priority Freight überwindet Grenzverzögerungen

Ein Fahrzeughersteller versendet routinemäßig Teile vom Ursprungsort in Serbien zu einer Produktionsstätte in Südafrika. Bei der regulären Straßen-Güterbeförderung kam es an der serbisch-ungarischen Grenze zu erheblichen Verzögerungen, was umgehend einen alternativen Transport erforderlich machte, um Produktionsverzögerungen zu verhindern.

DHL Express mit wegweisenden Kooperationen zum Einsatz nachhaltiger Flugkraftstoffe

DHL Express hat einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einer verstärkten Dekarbonisierung der Luftfahrtlogistik und zu mehr Nachhaltigkeit angekündigt. In diesem Zusammenhang bestätigte DHL neue strategische Partnerschaften mit bp und Neste. Die beiden Unternehmen werden DHL Express in den kommenden fünf Jahren mit mehr als 800 Millionen Litern nachhaltigen Flugkraftstoffs (SAF) beliefern.

Emirates SkyCargo reagiert auf steigende globale Fracht-Nachfrage

Emirates SkyCargo, die Frachtdivision von Emirates, hat angekündigt, dass sie ihren Betrieb am Drehkreuz in Dubai South, Emirates SkyCentral DWC, für ausgewählte Frachtflüge am 26. März wieder aufnehmen wird. Mit diesem Schritt kehrt die Fluggesellschaft nach knapp zwei Jahren wieder zum gleichzeitigen Betrieb an den beiden Cargo-Drehkreuzen in Dubai zurück.

Lufthansa Cargo steigt ins E-Commerce-Geschäft ein

Auch Lufthansa will vom stetigen Wachstum des Online-Handels profitieren und künftig mehr Frachtkapazitäten zur Verfügung stellen. Die Lieferketten sind angeschlagen, Transportkapazitäten sind rar – während der E-Commerce weiter wächst. Lufthansa Cargo plant, in diesem wichtigen Wachstumsfeld künftig verstärkt mitzumischen.

Lieferstress zu Weihnachten: Sony fliegt Playstation 5 mit Extra-Flugzeugen ein

Sony chartert extra Flugzeuge, um die Weihnachtsshopper mit der Playstation 5 zu versorgen. Die weltweiten Lieferketten laufen noch längst nicht rund, dabei steht die für Händler und Unternehmen lebenswichtige Phase rund ums Weihnachtsgeschäft vor der Tür. Und auch die Schenkenden bangen teils um möglicherweise fehlende Präsente für die Liebsten.